Unsere Abteilungsleitung vor dem heutigen Spiel gegen die TSG Hofherrnweiler-Unterromb.

Ein herzliches Willkommen in Neckarsulm möchten wir allen Zuschauern, dem Schiedsrichterteam sowie den anwesenden Pressevertretern aussprechen. Mögen Sie alle einige schöne Stunden in einem sportlich attraktiven und fairen Rahmen erleben und genießen.

Leider ergab sich in der vergangenen Woche mit dem Rücktritt unseres Trainers Nikola Grgic eine unerfreuliche Situation- sowohl für Nikola selbst, als auch für unseren Verein. Wir möchten den an anderer Stelle bereits bekundeten Dank für Nikolas engagiert geleistete Trainertätigkeit und unseren Respekt für seine Entscheidung auch an dieser Stelle nochmals anerkennend zum Ausdruck bringen.

Nikola wünschen wir in seiner gewiss noch lange andauernden Trainerkarriere alles erdenklich Gute und freuen uns jederzeit auf ein Wiedersehen mit ihm.

Natürlich möchten wir nicht verhehlen, dass die vorzeitige Trennung ein nicht immer störungsfreies Verhältnis zwischen Trainerteam und Mannschaft offenbart. Jedoch, und dies sei ausdrücklich erwähnt, in keinster Weise im zwischenmenschlichen Bereich, sondern einig und allein in Bezug auf die adäquate sportliche Herangehensweise.

Der Respekt gegenüber Nikola gebietet es, dass wir hier an dieser Stelle auf den Trainerwechsel eingegangen sind. Doch unsere aktuelle sportliche Situation macht nun die totale Fokussierung auf unser heutiges Heimspiel alternativlos! Die Tabellenkonstellation erfordert, dass wir alle Energie, Konzentration und Begeisterung in dieses Spiel bringen!

Bitte unterstützen Sie, liebe treue SUN- Fans, unsere Mannschaft heute besonders aufmunternd und motivierend…die Mannschaft wird ihr Bestes geben!

Herzlichst

Ihre/Eure Spartenleiter Fußball
Marco Merz und Helmut Zartmann