So oder ähnlich reagierten die Jungs von Andy Bürger (U23) und Petro Vidic (A-Jugend) auf die Ankündigung einer solchen Trainingseinheit.

Keiner erwartete eine schweißtreibendes Hochintensivitäts-Intervalltraining.
20 sec hohe Belastung, 10 sec Pause und das 4 Minuten lang. Anschließend eine kurze Pause und dann die nächste Belastungssequenz.

Die Jungs kamen ganz schön ins Schwitzen und außer Puste. Keiner wollte sich aber vor der Trainerin, Michaela Golla, blamieren, die immer wieder, mit Anfeuerungen, dafür sorgte, dass jeder eine Schippe drauflegte. Sie hat es einfach drauf die Jungs zu motivieren.

Vielen Dank an Michaela Golla für diese Trainingseinheit in der Vorbereitung.