Unser zweites Turnier für die Landesstaffel Saisonvorbereitung spielten wir beim VfL Gommersdorf.

Das Turnier war mit 6 Mannschaften in zwei Gruppen aufgeteilt, unsere Gruppengegner waren:

Gruppe A: FSV Hollenbach, FV Würzburg, Neckarsulmer Sportunion

Gruppe B: SG Sonnenhof, Spvgg Neckarelz, Würzburger Kickers

Das erste Spiel gegen das Landesstaffel Team FSV Hollenbach aus dem Hohenlohe haben wir mit 2:1 verloren.
Wir begannen druckvoll und konnten durch eine schöne Einzelaktion mit 1:0 in Führung gehen, trotz dieser frühen Führung haben wir sehr hektisch gespielt. Wir fanden in unserem Spiel nicht die richtig Mittel im Ballbesitz einen kontrollierten Spielaufbau und beim Ballgewinnspiel waren wir nicht konsequent genug um das Spiel an uns zu Reißen. Dadurch haben wir FSV Hollenbach immer besser ins Spiel kommen lassen und verloren verdient mit 2:1.

Das zweite Spiel gegen den FV Würzburg hatten wir körperlich Vorteile, da das Team mit dem jungen Jahrgang antrat.

NSU – FSV Hollenbach                 1:2

NSU – FV Würzburg                      3:0

Im Spiel um Platz 3 gegen den SG Sonnenhof spielten wir diszipliniert und konzentriert und ließen den Ball viel besser durch unsere eigenen Reihen laufen. Nach einigen vergeben Torchancen haben wir in der Mitte des Spiels innerhalb von 6 min. 3 Tore erzielt. Da Hannes im letzten Spiel nicht mehr zur Verfügung stand, hat sich Max sofort bereit erklärt ins Tor zu gehen. Max machte seine Sache als Torspieler super gut und war zusätzlich noch unser Libero 😊.

NSU –   SG Sonnenhof                  3:0

Mit dabei waren:

Hannes, Max, Serhat, Marcel, Mario, Nigel, Eman, Jannik, Koray, Lenny, Kevin, Emre, Jean-Pierre, Fehim, Nick, Johannes