Neckarsulm überrollt den SV Schluchtern

(c) Heilbronner Stimme / Alexander Bertok vom 01.06.19

“Das war überraschend deutlich und so nicht zu erwarten”, kommentierte der Neckarsulmer B-Junioren-Trainer Andreas Bürger den klaren 7:0-Erfolg seines Teams gegen den SV Schluchtern. “Wichtig war, zu null gespielt zu haben. Darauf habe ich wert gelegt. Die Jungs waren top eingestellt.” Türöffner für die NSU war Jan Stascak, der in der 4. und 32. Minute für eine beruhigende 2:0-Führung sorgte und in der 56. Minute das 6:0 nachlegte.

Gefeiert wurde am Donnerstag nicht. Die große Fete heben sich die Neckarsulmer für den Sonntag auf. “Jetzt wollen wir auch noch Meister werden”, blickt Bürger als Bezirksstaffel-Spitzenreiter auf das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten TV Flein voraus (10.30 Uhr). Ein Unentschieden reicht der in der Frühjahrsrunde unbesiegten NSU.

Foto: Alexander Bertok