Mit Alessandro Hatzis und Tobias Münz haben zwei Akteure unser Oberliga-Team in der Winterpause verlassen.

Alessandro Hatzis wechselte in der Saison 2018/19 zur NSU, kam jedoch über die Rolle als Ergänzungsspieler nicht hinaus. In dieser Spielzeit kam der Offensivakteur auf sechs Kurzeinsätze. Sein neuer Verein ist Landesligist TSG Öhringen.

Zurück zu seinem Heimatverein Spvgg Neckarelz wechselt nach nur einem halben Jahr im Trikot der NSU Tobias Münz. Der 19-Jährige Defensivakteur kam in der Vorrunde einmal zum Einsatz.

Wir bedanken uns bei beiden Akteuren und wünschen ihnen für ihre sportliche und private Zukunft alles Gute.