29.08.18 - NSU-Jugend-Feriencamp - Tag 02

Zwei Programmpunkte standen im Mittelpunkt des zweiten Tages: Der Erwerb des DFB-Fußballabzeichens und die Beschäftigung mit dem Thema Fitness- Die Barmer Ersatzkasse hatte einen Physiotherapeuten zur Verfügung gestellt, der rund um das Thema Tätigkeit eines Physios praktische Einblicke gab.

Richtige Ernährung und rechtzeitiges Trinken, Anlegen eines Verbandes, Ersthilfe bei Prellungen und Verstauchungen sowie feinmotorische Übungen wurden von den Teilnehmern absolviert. Aber auch die Bedeutung von Ruhephasen wurde angesprochen. Die Bilder verseutlichen, mit welchem Ehrgeiz die Kinder nicht nur bei diesem Thema bei der Sache waren

 
 
 
Offizieller Förderer: