01.09.17 - NSU-Jugendfußballcamp: TAG 5
 

Stationentraining bestimmte den letzten Tag. Von Fußballtennis über Koordinationsformen und Überzahlspiel bis zu Flanken und Torschußübungen wurden die Kinder und Jugendlichen noch einmal voll gefordert. Als Anerkennung für die während der Woche erbrachten Leistungen erhielten die Teilnehmer zum Abschluss eine Teilnehmerurkunde, in denen ihre Spielfreude, Einsatzbereitschaft und Hilfsbereitschaft vom Trainerteam bewertet wurde. Außerdem freuten sie sich über die Urkunde zum Erwerb des Fußballabzeichens.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Offizieller Förderer: