NEWS DER E-JUNIOREN | Saison 2016/17
 
 

30.07.17 - Erfolgreiches Wochenende vor der Sommerpause
Am Samstag den 22.07.2017 nahmen die E1 Junioren am Firenze Cup in Sindelfingen teil.
Bereits ab dem ersten Spiel zeigten die Jungs tolle Kombinationen und viel Spielfreude und belohnten sich dabei mit vielen Toren. Das erste Spiel gegen die Mannschaft vom VfL Sindelfingen 2 gewannen die Neckarsulmer mit 2:0. Auch im 2. Spiel gegen SG Stuttgart West, 11:0 und im 3. Spiel gegen SV Magstadt 2:0 gewannen die Jungs sehr souverän. Im letzten Gruppenspiel gegen den SV Vaihingen fiel leider trotz vieler Torchancen auf Seiten der Neckarsulmer Kicker kein Tor und das Spiel endete 0:0...

 

18.07.17 - E1-Junioren siegreich bei der TGV Beilstein
Am Sonntag, den 09.07.17 nahmen die Neckarsulmer E1-Junioren JG 2007 beim 2006/2007 Sommerturnier der TGV Eintracht Beilstein teil.
Die Jungs spielten vom ersten Spiel an sehr konzentriert und zeigten tolle Kombinationen, aber die ersten 2 Spiele gegen die SF Laufen I und FSV Friedrichshaller SV konnten trotz zahlreicher Torchancen nur mit 1:0 gewonnen werden. Im dritten Spiel trafen wir auf den Gastgeber TGV Beilstein II. Dieses Spiel gewannen wir 2:0. Im letzten Vorrunden Spiel spielten wir gegen die SGM Wüstenrot-Neuhütten II. In diesem Spiel konnten die Neckarsulmer Jungs ihre viele Torchancen nutzen und gewannen hochverdient mit 6:0...

 

31.05.17 - Meistertitel für Neckarsulmer E1-Fußballjunioren
Meister in der Kreisstaffel A1
Stolz können die E1-Junioren der Neckarsulmer Sport-Union auf die Runde zurück-blicken. Die gesamte Saison konnten die Neckarsulmer Kicker Ihr Können und Teamgeist zeigen. Dementsprechend schlossen die E1-Kicker die Saison hochver-dient mit dem Meistertitel in der Kreisstaffel und einem Torverhältnis von 72:9-Toren und 21 Punkten in sieben Spielen ab.
Trainer: Elias Gatzoris Co-Trainer : Torsten Scholze und Thorsten Habighorst
Spieler: Oliver Barz, Fabian Klein, Eren Yilmaz, Vassili Gatzoris, Noah Ruhnke, Albion Hoxha, Arbrias Shala, Murtezi Valbon, Moritz Scholze, Jaysen Koch, Jan Eckert, Fabian Laras, Efe Calkan, Arda Cinar, David Lauerer, Jannis Triantafillidis

 

01.05.17 - E-Junioren erringen 1.Platz bei Turnier in Frankreich
Am Karfreitag nahmen die E-Junioren (Jahrgang 2006) der Neckarsulmer Sport-Union an einem internationalen Fußballturnier in Straßburg/Frankreich teil. Bereits in der Vorrunde zeigten die Neckarsulmer Jungs ihr ganzes Können. Sie bewiesen, dass man durch zielgerichtetes Training sowie durch eine gelebte Teamfähigkeit gewürzt mit Ehrgeiz, viel erreichen kann. Demnach fielen die Ergebnisse wie folgt aus:...

 

14.04.17 - Erfolgreicher Auftakt der Neckarsulmer E1-Kicker
Die E1-Fußballer (JG 2007) der Neckarsulmer Sport-Union, starteten am 08.04.2017 in die Rückrunde mit ihrem ersten Punktspiel gegen den TSV Neuenstadt. Die Neckarsulmer Jungs zeigten sich von ihrer besten Seite und konnten durch ein harmonisches Zusammenspiel überzeugen. Den Ehrgeiz, welchen die Neckarsulmer E1-Junioren entwickelt haben, war deutlich zu spüren und ließ das Team zu einer überragenden Leistung auflaufen. Demnach gewann das Team der Neckarsulmer Sport-Union mit einem Torverhältnis von 15:1.

 

20.02.17 - E-Junioren weiterhin auf Erfolgskurs
Die U11-Fußballer der Neckarsulmer Sport-Union nahmen am U12 Turnier in Scheppach-Adolzfurt teil. Hierbei zeigten die Neckarsulmer Jungs ihr ganzes Können und konnten somit problemlos den älteren U12-Teams gegenübertreten. Mit einem Torverhältnis von 35:3 Toren gingen Sie als Turniersieger vom Platz. Außerdem wurde der Neckarsulmer Spieler Jaysen Koch als Turnierbester gewählt.
Spieler : Noah Ruhnke, Jan-David Eckert, David Laurer, Vassili Gatzoris, Albion Hoxha, Valbon Murtezi, Arda Cinar, Oliver Barz und Jaysen Koch
Trainer : Elias Gatzoris, Torsten Scholze und Thorsten Habighorst sind nicht auf dem Bild

 

12.02.17 - E-Junioren erreichen WFV-Hallen-Endrunde
Unsere E-Junioren eilen weiter von (Hallen-) Erfolg zu Erfolg. Beim WFV-Zwischenrunden-Turnier in Ochsenhausen zeigten sich unsere Jungs wieder einmal von ihrer besten Seite und qualifizierten sich souverän für das Endturnier der besten acht Teams. Die NSU startete mit einem 0:0 gegen Cannstatt ins Turnier, danach gelang ein wichtiger 1:0-Sieg gegen Olympia Laupheim. Es folgten zwei weitere Siege gegen Lauchheim/Lippach (1:0) und die TSG Balingen (2:0). Damit war das Team von Trainer Daniel Bayer bereits vor dem abschließenden Gruppenspiel für die Endrunde qualifiziert. Dieses verlor die Truppe dann zwar mit 1:3 gegen den SSV Ulm, doch das war letztenlich nur für die Statistik von Relevanz. Hinter den Ulmer "Spatzen" belegte unser Team punktgleich den 2. Platz und qualifizierte sich somit für das Endturnier. Dieser große Erfolg macht die gesamte NSU-Fußballabteilung sehr stolz. Glückwunsch an Team, Trainer und Betreuer.

 

06.02.17 - E-Junioren erreichen WFV-Hallenzwischenrunde
Was für eine tolle Leistung! Bei der gestrigen Vorrunde der diesjähirgen WFV-Hallenmeisterschaften erreichten unsere E-Junioren in ihrer Vorrundengruppe den 2. Platz unter sechs Teams und qualifizierte sich somit für die Zwischenrunde. Zwar mussten wir uns gegen den späteren Gruppensieger Stuttgarter Kickers zum Auftakt knapp mit 1:2 geschlagen geben, doch danach lief es richtig rund: 2:0 gegen Pfedelbach, 0:0 gegen Magstadt, 1:0 gegen Waiblingen und 1:0 gegen Sirnau waren die weiteren Ergebnisse. Glückwunsch an das Team und die Trainer für diesen tollen Erfolg. Die Zwischenrunde findet bereits am kommenden Sonntag, den 12.02.17 im oberschwäbischen Ochsenhausen statt.Von den sechs teilnehmenden Teams erreichen zwei das Enturnier. Wir drücken ganz fest die Daumen.
Hier können Sie sich den Turnierplan downloaden

 
Offizieller Förderer: