07.06.18 - U19 feiert mit einem 4:1 Sieg gegen die SGM ABI den Meistertitel in der Bezirksstaffel
 

Am vergangenen Samstag sicherten sich unsere A-Junioren durch einen 4:1 Sieg gegen die SGM ABI endgültig den Meistertitel in der Bezirksstaffel.

Durch eine souveräne Vorrunde mit 11 Siegen aus 11 Spielen und einem Torverhältnis von 51:3 und einer bisher ebenso starken Rückrunde mit 10 Siegen aus 10 Spielen mit einem Torverhältnis von 49:2 ist die Meisterschaft hochverdient.

Am kommenden Mittwoch steht allerdings noch das letzte Spiel gegen den SV Schluchtern an. Die Jungs möchten unbedingt ihre weiße Weste behalten und nutzen dieses Spiel schon als Vorbereitung auf die beiden kommenden Aufstiegsspiele.

In 9 Monaten musste man sage und schreibe eine einzige Niederlage in einem Pflichtspiel hinnehmen. Das ist schon eine grandiose Bilanz, die unsere A-Junioren um die beiden Trainer Nico Kiesel und Robby Neumann aufzuweisen haben.

Allerdings ist jedem einzelnen Spieler bewusst, dass die Aufstiegsspiele ihre eigenen Gesetze haben und die abgelaufene Saison absolut keine Aussagekraft für diese beiden Spiel besitzt. Das Team wird sich bestmöglich auf die Spiele vorbereiten und alles daran setzen, den Aufstieg perfekt zu machen.

Das Hinspiel findet am 24.06.2018 um 10:30 Uhr zu Hause in Neckarsulm statt, ehe es am 01.07.2018 ebenfalls um 10:30 Uhr zum Rückspiel kommt. Die Jungs der U19 würden sich über möglichst viel Unterstützung freuen.

 
Offizieller Förderer: