25.11.18 - Unglückliche Niederlage gegen Untergriesheim
 
von Justin Woodson
 

"Wer die Tore vorne nicht macht, kriegt sie hinten rein."

Dass am Ende die Sportfreunde aus Untergriesheim die drei Punkte mit nach Hause nahmen, konnte wahrscheinlich keiner so richtig glauben, der das Spiel gesehen hatte. Vom Start weg dominierte unsere Mannschaft das Spiel und den Gegner und erspielte sich mehrere sehr gute Chancen.

So köpfte Simon Balles den Ball nach einem Eckball knapp über das Tor, Justin Woodsons Schuss aus 16 Metern flog knapp am Tor vorbei, Malik Momfors Schuss aus elf Metern hielt der gegnerische Schlussmann mit einem starken Reflex noch und der Distanzschuss von Yannik Waiz knallte an den Pfosten.

Es kam dann so, wie es eben kommen musste, wenn man vorne die Tore nicht macht. Nach einem Fehler im Aufbauspiel eroberten die Sportfreunde den Ball und konterten uns schnell aus. Nach einem Querpass hatte der Untergriesheimer Angreifer keine Probleme, den Ball im Tor unterzubringen. Somit stand es völlig überraschend 0:1 aus unserer Sicht (40. Minute).

Das Gegentor überraschte und schockte uns sichtlich. Es dauerte keine Minute, ehe sich die eben beschriebene Spielszene beinahe identisch abspielte. Nach einem Fehlpass im Aufbau nutzten die Gäste ihren zweiten Konter, um mit 0:2 in Führung zu gehen (41. Minute). Bis zur Halbzeit änderte sich daran nichts mehr.

Nach dem Seitenwechsel erspielten wir uns nicht mehr so große Chancen wie in der ersten Hälfte, waren jedoch stets das dominierende Team. Die Sportfreunde standen nun natürlich noch tiefer in der eigenen Hälfte und verteidigten mit allem was sie hatten.

In der 75. Minute war es Yannik Waiz dann, der nach einer schönen Einzelaktion den Ball aus der Distanz im Tor unterbrachte. Dennoch sollte uns der verdiente Ausgleich einfach nicht mehr gelingen in der letzten Viertelstunde des Spiels.

Eine ärgerliche und vermeidbare Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten. In zwei Wochen treffen wir wieder auf die Sportfreunde Untergriesheim und haben dann die Chance uns für diese Niederlage zu revanchieren.